Digitales in der Matthäusgemeinde

LEHRTE (r/gg). Am Pfingstwochenende ist die Matthäusgemeinde im digitalen Format für die Gemeinde da. Auf der Internetseite www.matthaeus-lehrte.de finden sich am: Samstag, 30. Mai, um 18 Uhr: Der „Gruß zum Sonntag“ von Lektorin Ilona Jordan mit der Frage: „Kennen Sie Pfingstbräuche?“ Am Sonntag, 31. Mai, gibt es das Videoformat „Pfingstsonntag aus Matthäus“ mit Kantorin Birgit Queißner und Pastorin Beate Gärtner; Video und Technik: Diakon Sven-Oliver Salzer. Pastorin Beate Gärtner fragt: „Hat der Heilige Geist es in diesem Corona-Jahr zu Pfingsten eigentlich schwerer als sonst?“ Und sie gibt als Antwort: „Nein! Im Gegenteil. Er hat es leichter als sonst!“ Warum, erfährt die Pfingstgemeinde am Pfingstsonntag um 10.05 Uhr im Videoformat.