Digitales in der Matthäusgemeinde

LEHRTE (r/gg). Die Matthäusgemeinde bietet auf der Internetseite www.matthaeus-lehrte.de und auf der Matthäus Facebookseite https://www.facebook.com/Matthaeuskirchelehrte am Samstag, 2. Mai, um 18 Uhr den "Gruß zum Sonntag" von Pastorin Beate Gärtner mit dem Thema: „Es ist ja alles doch nicht so schlimm – das Präventionsparadox in der Corona-Krise“.
Am Sonntag, 3. Mai, um 10.05 Uhr ist das Videoformat „Sonntags aus Matthäus“ mit Kantorin Birgit Queißner und Prädikantin Dorothea Jahn, Video und Technik von Diakon Sven-Oliver Salzer, abrufbar. Dorothea Jahns sagt dazu: „Am Sonntag Jubilate geht es um das Dranbleiben, um enge Verbundenheit. Das passt sehr wohl auch zum Abstand halten in diesen Tagen, obwohl es auf den ersten Blick widersprüchlich scheint“.