Diebstahl von Dieselkraftstoff

LEHRTE (r/gg). Aus zwei abgestellten LKW wurden zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen 700 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Die Fahrzeuge waren zur Tatzeit auf der Gewerbestraße abgestellt. Die Täter brachen an beiden LKW die Tankdeckel auf. Im Zeitraum zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen entwendeten Täter nach Aufbrechen eines Tankdeckels 300 Liter Dieselkraftstoff aus einem LKW, der auf der Europastraße geparkt war. Auf einem Feldweg an der Rethmarstraße wurden darüber hinaus 70 Liter Dieselkraftstoff aus einem Bagger entwendet. Der Tatzeitraum lag hierbei zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag.