Diebstahl in zwei Fällen

Lehrte (r/gg). Am vorigen Wochenende brachen Täter das Schiebetor eines Lagergeländes an der Daimlerstraße  auf und entwendeten aus einem Schrottcontainer zwei Tonnen Kupfer im Wert von ungefähr 5.000 Euro.
Im selben Tatzeitraum wurde Diesel aus zwei Schwerlastern entwendet. Der Schaden wird auf 450 Euro geschätzt. Die Fahrzeuge befanden sich zur Tatzeit auf einem Werksgelände an der Industriestraße.