Diebstahl aus der Kasse

LEHRTE (r/gg). Ein Täter lockte am Montag um 16.10 Uhr zwei Mitarbeiterinnen aus dem Verkaufsraum in den Außenbereich eines Blumengeschäfts an der Manskestraße und verwickelte die beiden in ein Gespräch. In der Zwischenzeit schlich sich ein weiterer Täter in das Geschäft und entwendet 200 Euro aus der Kasse. Der Diebstahl wurde erst 30 Minuten später bemerkt. Der Lockvogel wird als Südländer, 35 Jahre alt, 1,77 Meter groß, von kräftiger Statur, bekleidet mit einem dunklen T-Shirt mit Knopfleiste und einer dunklen kurzen Hose, beschrieben. Der zweite Täter, der in die Kasse gegriffen hat, konnte nicht beschrieben werden.