Die Geschichte der Kaschtanka

Kindertheater am Dienstag, 8. Oktober

LEHRTE (r/gg). Zum Kindertheater lädt die Stadtverwaltung für Dienstag, 8. Oktober, um 10 Uhr in der Städtischen Galerie, Alte Schlosserei 1, ein. Gespielt wird das Stück Kaschtanka nach Anton Tschechow. Zur Handlung: Die kleine rothaarige Hündin Kaschtanka verliert an einem sehr kalten, verschneiten Wintertag ihr Herrchen, den Tischler Luka. Vor Kälte und Angst zitternd, findet sie ein Tierdompteur und nimmt sie mit nach Hause. Dort beginnt für Kaschtanka ein neues, abenteuerliches Leben. Gemeinsam mit einem grauen Gänserich und einem weißen Kater übt der Dompteur mit ihnen Kunststücke für den Zirkus ein. Nachdem der Gänserich stirbt, soll Kaschtanka den Ganter in der Manege ersetzen. Doch im Publikum entdeckt die kleine Hündin ihr altes Herrchen.
Das Stück ist geeignet für Kinder ab fünf Jahre. Eintrittskarten gibt es nach telefonischer Vorbestellung: 05132 862 82 42.