Die Big Band Ahlten sucht Verstärkung

Die Big Band Ahlten sucht Verstärkung.
Ahlten. Die Big Band Ahlten hat sich seit 2017 als eine neue und feste Größe in die Ohren der Region Hannover gespielt. Auch wenn die Pandemiezeit eine Belastungsprobe für das Ensemble war und ist, wird wann immer es möglich ist geprobt, neue Big-Band-Titel eingeübt und auf das Ziel des nächsten Auftritts hingearbeitet.
Dazu sucht die Big Band weiter nach ambitionierten Bläsern, vornehmlich Posaunisten zur Verstärkung des vorhandenen Posaunenregisters. Als reine Amateur-Band steht das Ensemble als eine feste Gemeinschaft nicht nur musikalisch zusammen. Die Musik steht im Vordergrund und der Spaß, zusammen gut zu klingen, kommt ebenfalls nicht zu kurz. Bei zahlreichen Auftritten in der Vergangenheit bei Messen zwischen Hannover und Helmstedt, Neujahrsempfang der Stadt Lehrte, Kirchenkonzerte und vielem mehr ist es das Bestreben der Big Band gute Musik zu machen. Das Motto heißt: "weil gut sein Spaß macht".
Unter fachmännischer Leitung feilt daher die Band stetig an ihrem Repertoire und erweitert es mit neuen Titeln, die Lust beim Musizieren, aber auch beim Zuhören macht.
Interessenten können sich gern bei dem musikalischen Leiter Frank Achatzy melden unter Telefon (0 51 32) 77 60 oder unter bigband-ahlten@online.de oder sich auch gern auf der Internetseite www.bigband-ahlten.de informieren. Ganz Eilige können auch einfach mal bei einer Probe reinschauen und -hören. Die Big-Band-Proben finden montags von 19.30 bis 21.30 Uhr im Schützenhaus des SV Ilten an der Hugo-Remmert-Straße 18 statt. Die Band freut sich über jeden Musiker.