Dialogtour der SPD

Das Dialogangebot des SPD-Bundestagsabgeordneten Miersch stieß in Lehrte auf regen Zuspruch. (Foto: Bodo Wiechmann)

Großes Interesse am direkten Gespräch

Lehrte (r/bs). Im Rahmen der bundesweiten Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion machte der
Rote Bus am Samstag, 11. Juli, in Lehrte halt. Mehr als 30 Lehrerinnen und Lehrter waren gekommen, um mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Miersch unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln zu sprechen.
Dabei kamen nicht nur die großen politischen Themen vor, sondern auch sehr persönliche, Corona bedingte Probleme wurden angesprochen. Miersch betonte in einer kurzen Ansprache, wie wichtig ihm das persönliche Gespräch sei: „Zur Zeit habe ich so viele Video- und Telefonkonferenzen. Da freue ich mich, endlich einmal wieder von Angesicht zu Angesicht miteinander zu sprechen“.
Bereits im August will Miersch erneut im Rahmen seiner Sommertour 2020 nach Lehrte kommen.