"Der Pokal ist was Besond`res, von dem Lehrter City-Lauf . . ."

Ganz gerührt waren Kita- und Grundschul-Pokalstifter Sven Goslar (hinten, v.l.) und "Citylaufvater" Dr. Jürgen Teiwes von den ihnen gewidmeten Zusatzstrophen des Schulsongs, mit dem sie in der Grundschule im Hainhoop in Arpke begrüßt wurden. (Foto: Walter Klinger)
Lehrte: City Center Lehrte |

. . . denn zum Lauferlebnis der Kleinen gibt es ihn noch oben drauf

LEHRTE (kl). Die Pokale für die sportlichsten Kindertagesstätten und Grundschulen gehören zu den liebevoll gepflegten Traditionen des Lehrter Abend-City-Laufs, bei dem stets Preise für das läuferische Engagement aller Altersstufen ausgesetzt sind. Bei den Kitas und Grundschulen zählt dabei nicht die Schnelligkeit, sondern die prozentuale Teilnahme. Weil die immer mehr gegen 100 Prozent geht, hat Pokal-Sponsor Sport-Goslar Lehrte ab diesem Jahr auf gleich sechs der schmucken Trophäen aufgestockt.
Wenn der Sporthaus-Inhaber Sven Goslar und "Citylauf-Vater" Dr. Jürgen Teiwes die Pokale überingen, ist dies stets ein besonderer Taqg für die jüngsten Teilnehmer/innen des Laufevents. Im vergangenen Jahr erhielten die Berthold-Otto-Schule, die städtische Kita Marktstraße, die Albert-Schweitzer-Schule (alle in der Kernstadt Lehrte), die Grundschule im Hainhoop Arpke und die städtische Kita Aligse den "Pott".
Die Überbringer werden dabei schon traditionell besonders begrüßt. In der Grundschule im Hainhoop in Arpke brachten bei deren jüngsten Besuch die Kinder mit Schulleiterin Katrin Budenz und Musiklererin Nafja Wolf Sven Goslar und Dr. Jürgen Teiwes sogar ein Ständchen, für welches der Schulsong um zwei umgedichtete Strophen erweitert worden war:

"Wir sind sportlich, musikalisch, umweltfreundlich und gesund,
all` das leben wir ganz praktisch - bei uns ist es kunterbunt.
96-Partnerschule, Lehrter Abend-City-Lauf,
in Europa Umweltschule, musikalisch hab`n wir`s drauf.

Jedes Jahr Anfang September (in diesem Jahr schon im Juli, Anm.d.Red.) ist die Spannung riesengroß,
jeder trägt nun eine Nummer und wir laufen alle los.
Der Pokal ist was Besond`res, von dem Lehrter City-Lauf,
von Herrn Goslar und Herrn Teiwes gibt es den noch oben drauf.

Ob nun Zirkus oder Oper und der Ausflug in den Zoo,
Basteltage und Computer, all das macht uns wirklich froh.
Unser Lied geht nun zu Ende, denn die Zeit wird schnell vergeh`n
und wir reichen uns die Hände, sagen „Tschüss“, „Auf Wiederseh`n“.

Die Arpker Grundschulkinder hatten auch selbst allen Grund zur Freude: Nach jeweils drei Titeln "sportlichste Grundschule" haben sie nun schon ihren zweiten Citylauf-Pokal fest in der Vitrine. Und streben nun beim City-Abend-Lauf an diesem Freitag ihren nächsten Titel an.