Der „Lehrter Bauernmarkt“ feiert sein Zehnjähriges

Bitte Text als BU setzen!!!

Alle Freuden des Herbstes am 8. Oktober in der „Einkaufsmeile“

LEHRTE. Am Samstag, 8. Oktober, feiert der „Lehrter Bauernmarkt“ sein zehnjähriges Bestehen. Bereits seit Wochenanfang weist Organisator Johannes Moik mit einem blumengeschmückten historischen Erntewagen mit Erntegerät (unser Foto) auf den beliebten Markt in der „Einkaufsmeile“ Burgdorfer Straße hin. Insgesamt 16 Erzeuger, Aussteller und Anbieter aus der ganzen Region werden am 8. Oktober von 10.00 bis 18.00 Uhr den BesucherInnen alle Freuden und Spezialitäten des Herbstes offerieren – und natürlich ist mit rustikal-deftigen Speisen und frischen Backwaren und Kaffee auch für das leibliche Wohl gesorgt. Johannes Moik hat sich zwar als Selbständiger nach fast 40 Jahren aus der Burgdorfer Straße zurück gezogen – mit seiner „Lehrter Feldküche“ ist er aber weiter beim Bauernmarkt dabei, den er für den Stadtmarketingverein Lehrte auch weiterhin federführend organisiert. Foto: Sabrina Dickhaeuser