Drei Frauen bilden das ungewöhnliche "trio.s"

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

1 Bild

Konzert zum neuen Jahr

Gabriele Gosewisch | am 23.12.2019

Klassik und Schlager von „Trio Penélope“ - LEHRTE (r/gg). Das "Konzert zum neuen Jahr“ wird am Sonntag, 5. Januar, um 15 Uhr im Rosemarie-Nieschlag-Haus an der Iltener Straße vom "Trio Penélope“ unter der Leitung von Penny Simms gestaltet. Das „Trio Penélope“ ist eine Band mit einem erstaunlichen umfangreichen Musik Programm. Ein Kaleidoskop der Klangfarben und Rhythmen begleitet von einer erfrischenden Moderation macht...

Ungewöhnliche Töne in St. Bernward

Gabriele Gosewisch | am 25.11.2019

Katholische Gemeinde eröffnet Konzert-Kranz - LEHRTE (r/gg). "Ein Licht für andere", das will ein Ensemble rund um den Hildesheimer Jung-Philharmoniker Fabian Bloch sein. Unter diesem Motto beginnen daher die 13 Musiker des Ensembles am Samstag, 30. November, um 19 Uhr in St. Bernward den Lehrter Konzerte-Kranz in der Adventszeit. Geboten werden Stücke aus den Bereichen Barock, Klassik, Pop und Filmmusik, darunter Titel von...

1 Bild

Gelungener Auftritt in der Galerie

Gabriele Gosewisch | am 14.11.2019

Lehrter Chor Tria Musica und Sehnder Gastchor Picollo - LEHRTE (r/gg). Beim Konzert unter dem Motto“ Only Time“, zeigte der Frauenchor Tria Musica, im fünften Jahr seines Bestehens, musikalische Bandbreite und Qualität. Rund 140 Zuhörer erlebten in der Städtischen Galerie auch den Sehnder Gastchor Picollo. Unter der Leitung der Chorleiterin Claudia Fulda (Tria Musica) und der Begleitung des Pianisten Oliver Bühner wurden...