Das Schützenfest Hämelerwald wird mit Musik- und Höhenfeuerwerk gefeiert

Bürgt für beste Stimmung schon zum Auftakt im Hämelerwalder Festzelt: Die erfolgreiche Coverband "Tin Lizzy". (Foto: Tin Lizzy)
Lehrte: Festplatz Hämelerwald |

Drei tolle Tage mit Sponsorenstammtisch und vielen traditionellen Programmhöhepunkten

LEHRTE/HÄMELERWALD (r/kl). Das diesjährige Hämelerwalder Schützenfest beginnt am Samstag, 27. Juli, um 16.00 Uhr mit dem Abmarsch vom Festzelt am Riedweg zum Abholen der Könige. Danach erfolgt die traditionelle Übergabe des Ortsschlüssels durch den Ortsbürgermeister an den Hauptmann der Festgemeinschaft am Gemeindebüro.
Und um 20.00 Uhr werden steigt die Spannung unter den Schützen ins Unermessliche: die neuen Majestäten werden proklamiert.
Ab 21.00 Uhr spielt "Tin Lizzy", die Erfolgsband schon der vergangenen Jahre, die in ihrem Programm neben einem umfassenden Grundrepertoire an Rock-, Pop- und Partyklassikern neue, brandaktuelle Hits aus den Charts bietet.
Das traditionelle Königsfrühstück findet am Sonntag, 28. Juli, ab 13.30 Uhr, statt.
Menüfolge: Lehrter Hochzeitssuppe, gemischte Bratenplatte, verschiedene Gemüsesorten mit Petersilienkartoffeln und Gratinkartoffeln, Rote Grütze mit Vanillesauce.
Am Nachmittag wird seit einigen Jahren, wie in vielen anderen Orten auch, mit einem bunten Festumzug die gesamte Einwohnerschaft in das Geschehen mit eingebunden. Um 16.00 Uhr marschieren neben den traditionellen Schützenvereinen, darunter auch die Gastvereine aus anderen Orten, viele Teilnehmer der Hämelerwalder Vereinsgemeinschaft mit: von den starken Jung's der Freiwilligen Feuerwehr, bis zu den jüngsten Minis aus allen Vereinen.
Ab 19.00 Uhr wird dann der traditionelle Sponsoren-Stammtisch mit Vesper und Freibier eröffnet. Viele Firmen und Gönner haben für Getränke und für die Ausgestaltung der Kinderdisco am Montag gespendet.
Die Festgemeinschaft bedankt sich an diesem Abend mit einem Empfang für die Sponsoren im Festzelt.
Am Montag werden die Kinder um 14.15 Uhr vom Parkplatz Gasthaus Schaper zum Kindernachmittag (verbilligte Preise der Schausteller) und zur Kinder­disco abgeholt. Von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr steigt im Festzelt die Kinderdisco. Bei lustigen Spielen gibt es für die Kinder viele attraktive Preise zu gewinnen. Dieser Kindernachmittag wird von den Damen und Herren des Sparclubs „Zum Bahnhof“ betreut.
Ab 15.00 Uhr erfolgt das Austragen der Königsscheiben,
Ab 20.00 Uhr ist Discotime mit DJ "Olli" (Eintritt frei)
Nach Einbruch der Dunkelheit wird das große Höhenfeuerwerk zum Abschluss der drei Tage gezündet.