Brunnen wird geschmückt

Heimatverein lädt für 28. März ein

STEINWEDEL (r/gg). Für Samstag, 28. März, um 1 Uhr lädt der Heimatverein zum 5. Mal auf den Brunnenplatz ein, um am geschmückten Osterbrunnen das Frühjahr zu begrüßen. Hierfür wird der Brunnen auf dem Platz am Depenauer Ring mit einer Girlande aus Buchsbaum und Tannengrün versehen, und dann mit handbemalten Ostereiern festlich geschmückt. Zu einem geselligen Nachmittag, bei Kaffee und selbst gebackenen Keksen, sind Gäste herzlich willkommen.
Bereits seit Januar sorgt eine Gruppe von kreativen Mitgliedern dafür, dass wieder genügend Eier für den Kranzschmuck zur Verfügung stehen. Zwar kann der Verein auf einen vorhandenen Bestand aus den letzten Jahren zurückgreifen, dennoch geht immer mal wieder ein Ei zu Bruch und muss ersetzt werden. In geselliger Runde wird fixiert, gemalt und lackiert. Dabei entstehen einfache Motive bis hin zu kleinen Kunstwerken. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.