Brandbeschleuniger geworfen

Lehrte (r/gg). Am Montag, gegen 19.15 Uhr, warf ein Täter eine Plastikflasche mit
Brandbeschleuniger gegen einen Baum am Riedweg. Dieser entzündete sich auch, konnte aber von Anwohnern gelöscht werden. Der flüchtige Beschuldigte wurde wie folgt beschrieben: circa 1,70 Meter groß, humpelnder und O-beiniger Gang, schwarzes Oberteil mit Kapuze, graue Hose. Personen, die sachdienliche Hinweise machen können, sind gebeten, sich bei der Polizei zu melden: Telefon 05132 82 70.