Brand in der JVA

Feuerwehr löscht Mobiliar einer Zelle

Sehnde (r/gg). Am Donnerstagabend wurden die Ortsfeuerwehren Ilten und Sehnde zum Brand in einer JVA-Zelle gerufen. Aus bislang unbekannter Ursache hat das Mobiliar gebrannt. Die JVA-Mitarbeiter hatten den Insassen rechtzeitig aus der Zelle geholt. Er wurde später medizinisch versorgt. Die Einsatzkräfte löschten. Im Anschluss wurde der gesamte Trackt noch ausgiebig mittel Hochleistungslüfter vom Rauch befreit - so der Bericht von Chris Rühmkorf.