Blutspender/innen erhalten ein Eis!

Katarina Valova (links) und Gabi Bolte freuen sich auf die die sommerliche Aktion für Blutspender/innen in der Lehrter Kernstadt. (Foto: DRK Lehrte)
Lehrte: Rotkreuzzentrum |

Am 15. Juli 2015 im Lehrter Rokreuz-Zentrum

LEHRTE (r/kl). Das Rote Kreuz Lehrte hat sich mal wieder etwas Besonderes für seine Blutspender/innen überlegt. Bei der nächsten Blutspende am Mittwoch, 15. Juli, erhalten - zusätzlich zum anschließenden kräftigenden Imbiss - alle Blutspender/innen einen Gutschein für ein Eis!
Der Gutschein kann bei der Lehrter Traditionseisdiele Fantastico bis zum 30. Juli eingelöst werden.
Die Blutspende im Lehrter Rotkreuz-Zentrum, Ringstraße 9, wird von 15.00 bis 19.30 Uhr veranstaltet. Spenden dürfen alle gesunden Mitbürger/innen, die frühere Altersgrenze wurde aufgehoben.
"Mit dieser Aktion möchten wir in der Sommerzeit möglichst viele Bürgerinnen und Bürger zum Blutspenden motivieren. Erfahrungsgemäß werden die zur medizinischen Versorgung dringend benötigten Blutspenden in den Sommermonaten knapp", sagt Gabi Bolte, die beim Roten Kreuz in Lehrte die Blutspendetermine organisiert.
Katarina Valova vom Team des Eiscafés "Fantastico" (Burgdorfer Straße Ecke Friedrichstraße) freut sich diese sommerliche Aktion zu begleiten.
Das Rotkreuz-Zentrum liegt im Herzen von Lehrte und ist gut erreichbar. Auch sind kostenlose Parkplätze vorhanden. Natürlich gibt es nach der Spende - wie immer - ein tolles Buffet, welches die Damen vom Roten Kreuz Lehrte zubereiten.
Grundsätzlich kann jeder gesunde Erwachsene ab 18 Jahren Blut spenden. Frauen können viermal, Männer sogar sechsmal innerhalb von zwölf Monaten Blut spenden. Weitere Informationen zur Blutspende gibt es unter der kostenlosen Service-Hotline (0800) 11 949 11 oder im Internet: www.blutspende-nstob.de.