Bestätigung für Timo Bönig

SPD-Ahlten (Fotomontage von links): Timo Bönig, Martina Schuster, Norbert Schuster, Frank Lüders, Jan Salzmann, Günter Friedrich, Mike Hoppmann, Dietmar Thomas und Dirk Holsten. (Foto: Privat)

Vorstandswahl in der SPD-Ahlten

Ahlten (r/gg). Ein einstimmiges Votum gaben Mitglieder der SPD-Abteilung in der Vorstandswahl. Wiedergewählt für zwei Jahre wurde der Abteilungsvorsitzende Timo Bönig, der auch Ortsratsmitglied, stellvertretender Ortsbürgermeister und Mitglied im Rat der Stadt Lehrte ist. Stellvertreter ist, wie bisher, Dirk Holsten, der auch Sprecher der SPD im Ortsrat Ahlten ist. Neu im Amt des zweiten Stellvertreters ist Dietmar Thomas. Er ist bereits in SPD-Arbeitsgruppen tätig. Auch die Position des Kassierers wurde in der Versammlung gewählt. Der langjährige Kassierer Volker Daude ist aus persönlichen Gründen nicht mehr angetreten. Martina Schuster, die bereits in verschiedenen Positionen in der Kommunalpolitik aktiv gewesen ist, übernimmt die Kassierer-Aufgaben. Die Position des Schriftführers behält Norbert Schuste wie bisher. Beisitzer im neu gewählten Vorstand sind Günter Friedrich, Mike Hoppmann, Frank Lüders und Jan Salzmann.
Als Teilnehmerin der Versammlung gab die SPD-Landtagsabgeordnete Thordies Hanisch Informationen zum politischen Geschehen. Timo Bönig sagt: „Auch wenn wir noch mit Einschränkungen umgehen mussten, wie dem Tragen von Mund-Nasen-Masken, dem Lüften in einer Pause, so war die Versammlung sehr konstruktiv. Wir haben einen Vorstand gewählt, der in den kommenden zwei Jahren mit Erfahrung und ganz neuen Impulsen und Ideen agieren und das politische Geschehen in Ahlten begleiten und weitestmöglich mit gestalten wird.“