Bericht von der Weltreise

ARPKE (r/gg). Lea Liebe und Lena Neubert aus Arpke werden am Mittwoch, 14. August, um 20 Uhr im Gemeindehaus, Ahrbeke 7, von ihrer Weltreise berichten. Nach ihrem Abitur haben beide für ein Jahr mehrere Kontinente bereist und berichten nun von ihren Erfahrungen bei der Suche nach Arbeit, den Eindrücken, die der Klimawandel hinterlässt, und Begegnungen auf der anderen Seite der Weltkugel.