Beratung für Frauen

Lehrte (r/gg). In Kooperation mit dem Frauen- und Mädchen-Gesundheitszentrum Region Hannover (FMGZ) lädt die AWO-Frauenberatung, im Seniorenzentrum an der Ahltener Straße 20, Interessierte für Montag, 5. Oktober, um 18 Uhr zu einem Vortrag mit der Überschrift „Selbstfürsorge - Eine Aufgabe fürs Leben“ ein.
„Unter Selbstfürsorge verstehen wir, die eigenen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Grenzen wahrnehmen und berücksichtigen zu können, mit sich selbst gut umzugehen, sich zu schützen und zu pflegen“, sagt Brigitte Mende von der AWO-Frauenberatungsstelle.
Edith Ahmann (Heilpraktikerin und FMGZ-Geschäftsführerin) stellt in ihrem Vortrag Strategien und Werkzeuge der Selbstfürsorge vor.
Eine Voranmeldung ist zur Teilnahme notwendig: Telefon 05132 823434.