Benefizfest der Aligser Kinder- und Jugendchöre für Tschernobyl

Wann? 19.06.2011 14:30 Uhr

Wo? Aueschule Aligse, Peiner Heerstraße 12, 31275 Lehrte DEauf Karte anzeigen
Lehrte: Aueschule Aligse | Der Gesangverein Aligse veranstaltet am Sonntag, 19. Juni, ab 14.30 Uhr in der Aueschule in Aligse ein Familiensommerfest der Kinder- und Jugendchöre der Singschule „Auespatzen“.
Zudem treten auch die Kinder aus Tschernobyl mit einem Gesangsbeitrag auf, die derzeit in Lehrte zu Gast sind. Die Aligser SängerInnen verbinden ihre Veranstaltung deshalb mit einem Spendenaufruf an alle BesucherInnen. Der überschüssige Gewinn aus dem Kaffee- und Kuchenverkauf geht an die Matthäusgemeinde Lehrte, welche für die Besuche der Kinder aus Tschernobyl die Schirmherrschaft übernommen hat.
Mit ihrer „Benefizveranstaltung“ setzen sich die Aligser Sänger dafür ein, dass auch im nächsten Jahr wieder Kinder aus dem Gebiet rund um Tschernobyl nach Lehrte reisen können.