Beachtliches Programm aufgestellt

TSV-Versammlung im Sportheim am 13. März

SIEVERSHAUSEN (r/gg). TSV-Mitgliederversammlung ist am Freitag, 13. März, um 20 Uhr im Sportheim am Schmiedeweg. Vorab gibt es um 19 Uhr einen Film über den Bau des Sportheims in den achtiziger Jahren. Nach der Eröffnung der Sitzung stehen neben Berichten des Vorstandes und der Spartenleitungen auch vielfältige Informationen über die geplanten Sanierungsarbeiten im Sportheim auf der Tagesordnung. Zur Wahl stehen die Ämter des Geschäftsführers, des Kassenwartes und des Sozialwartes.
Ein besonderer Höhepunkt wird in diesem Jahr der Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ sein. Neben den Verleihungen der silbernen und goldenen Ehrennadeln für 25 bzw. 40 jährige Mitgliedschaften sowie der Ehrennadeln des Regionssportbundes Hannover für 50 jährige Mitgliedschaften werden auch TSVer für 60 und 70 Jahre Zugehörigkeit im Verein ausgezeichnet. Eine Ehrung fällt jedoch völlig aus dem Rahmen: Der TSV 03 Sievershausen freut sich, eines seiner Mitglieder tatsächlich für eine einhundertjährige Mitgliedschaft und entsprechendem Geburtstag ehren zu können. Aus diesem Grund wird auch der Vorsitzender des Regionssportbundes Hannover, Ulf Meldau, in Sievershausen erwartet.
Wenn dann schließlich noch über den Haushalt 2020 abgestimmt wurde, dürfen sich die TSV-Mitglieder mit einem abschließenden Imbiss belohnen.