Bauabschnitte für Leitungsbau

LEHRTE (r/gg). Im Auftrag der Stadtwerke Lehrte GmbH werden die Versorgungsleitungen im Bereich Braunschweiger und Everner Straße erneuert. Die Arbeiten sind in drei Bauabschnitte eingeteilt und werden vom 7. Oktober bis voraussichtlich 31. März 2020 dauern. Insgesamt werden 600 Meter Strom-, Erdgas- und Wasserversorgungsleitungen ausgetauscht. Die Firma Richter Leitungstiefbau GmbH aus Arpke wurde mit dieser Baumaßnahme beauftragt. Aufgrund der Bauarbeiten kann es auf der Braunschweiger Straße, Everner Straße, Königsberger Straße und der Straße Am Tanngarten zu Verkehrsbehinderungen kommen.