Ausstellung des Künstlertreffs

AHLTEN (r/gg). Die Künstlertreff bietet eine Ausstellung der Werke, die in den vergangenen Monaten entstanden sind. Zu sehen sind Zeichnungen mit Kohle unnd Bleistift, Pigmente auf Papier, schwebend im Holzrahmen, und Acrylmalerei in kleinen und großen Formaten. "Die Arbeiten des langen Sommers sind leicht und beschwingt", kündigt Martina Heuer für den Künstlertreff an. Gäste sind willkommen, werden mit Fingerfood und einem Glas Sekt im Malhaus, Pfarrstraße 5, verwöhnt: am Samstag, 10. November von 15 bis 18 Uhr und am Sonntag, 11. November von 13 bis 18 Uhr.