Aufruf zum Schießen auf die Volkskönigsscheibe

Die Platzierten des Volkskönigschießens 2018 (von links): Gerd Warmbold (zweiter Platz), Frank Heinrich (Volkskönig) und Betina Mülter (dritter Platz). (Foto: Andreas Wulf)

Ahltener Volks- und Schützenfest vom 24. bis 26. August

AHLTEN (r/gg). Von Samstag, 24., bis Montag, 26. August, findet das Ahltener Volks- und Schützenfest statt. Die Schützengesellschaft als Veranstalter bietet dabei auf dem Festplatz Im Kleifeld ein buntes Festprogramm für Jung und Alt: Kinderspaß, Festumzüge, Show- und Musik-Events, Königs- und Preisproklamationen und Festessen und Schützenvesper laden zum Mitfeiern und Zuschauen ein.
Der Ortsrat und die Schützengesellschaft laden Bürger, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und nicht Mitglied eines Schützenvereins sind, zum Schießen auf die Volkskönigsscheibe ein. Die Platzierten des Vorjahres sind: Frank Heinrich, Ahltener Volkskönig 2018, vor Gerd Warmbold auf Platz zwei und Betina Mülter auf Platz drei. Geschossen wird im Schützenheim an den Dienstagen, 6. und 13. August, jeweils von 19.30 bis 21 Uhr und am Samstag, 17. August, von 14.30 bis 17 Uhr.
Zeitgleich sind die Mitglieder der Schützengesellschaft Ahlten im Schießwettkampf um die Königswürde. Fünf Schuss mit dem Luftgewehr, stehend aufgelegt, entscheiden. Nach der Auswertung erfolgt am Samstag, 17. August, um 18 Uhr die Bekanntgabe der Majestäten.
Die Eröffnung des Schützenfestes am 24. August erfolgt durch Ortsbürgermeisterin Heike Koehler. Im Anschluss daran erfolgt mit einem zünftigen Fassanstich mit Freibierausgabe auch der visuelle Startschuss der drei Festtage.
Musikalisch wird die Veranstaltung durch das Flötenorchester Ahlten und den Ahltener Musikanten umrahmt. Neben kurzen Grußworten werden die Majestäten proklamiert und erhalten Orden und Königswürden. Die Verkündung der Preisträger und Besten, sowie die Verlosung des Sonderpreises sind ein weiterer Teil im Programm. Als Höhepunkt der Schützenfest-Eröffnung wird mit der Siegerehrung des Volkskönigsschießen auch das Geheimnis gelüftet, wer in diesem Jahr das Schützenfest als Volkskönig oder als Volkskönigin regiert. "Ahltener Bürger sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen", so der Aufruf von Andreas Wulf, Vorsitzender der Schützengesellschaft.