Aufruf zum Mitmachen

Jugendworkshop am 1. Dezember

Lehrte (r/gg). Ideen und Anregungen, zum Beispiel für ein nachhaltigeres Dorfleben oder für Freiräume in den Dörfern, sind beim Jugendworkshop am Mittwoch, 1. Dezember, von 17.30 bis 19 Uhr in der Sporthalle Arpke, Am Waldbad 4, gefragt. Die Stadtverwaltung lädt Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 27 Jahren zum Mitmachen ein. Es geht um die Dorfentwicklung für Immensen, Sievershausen und Arpke. Hintergrund ist ein mit Fördermitteln ausgestattetes Projekt mit dem Titel "Lebensort ISA", das umgesetzt werden soll. 
Eine Anmeldung per E-Mail hitzmann@koris-hannover.de oder jarrit.kohring@lehrte.de ist bis Sonntag, 28. November, erforderlich.