Aufruf zum Malen und Basteln

DAK-Gesundheit setzte Zeichen für Seniorenheime

LEHRTE (r/gg). Die DAK-Gesundheit ruft in einem Brief Kita- und Grundschulkinder auf, für Lehrter Seniorenheim-Bewohner Briefe zu schreiben, etwas zu malen oder zu basteln. Die Aktion soll die nach wie vor eingeschränkten Besuche ergänzen.
Gebastelte Werke können bis zum 15. Juli in das Servicezentrum, Walsroder Str. 93a in Langenhagen gebracht werden. Es gibt aber auch einen Abholservice unter E-Mail service716500@dak.de. Die Geschenke werden hier gesammelt und an die teilnehmenden Seniorenheime unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln übergeben.