Auffahrunfall am Rehwinkel

Ahlten (r/gg). Eine 52 Jahre alte Autofahrerin war am Freitag voriger Woche um 18.20 Uhr mit ihrem Mazda 3 auf der Straße Am Rehwinkel in Richtung Ahltener Straße unterwegs. Dabei übersah sie einen VW Golf, der bereits an der Einmündung zur Ahltener Straße verkehrsbedingt hielt und fuhr auf diesen auf. Durch den Zusammenstoß erlitt die 23 Jahre alte Beifahrerin im VW Golf leichte Verletzungen. Sie wurde mit einem Krankenwagen in die Medizinische Hochschule Hannover transportiert. Der 24 Jahre alte Fahrer des VW Golf blieb unverletzt. An den beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von circa 5.000 Euro.