Auf der Fahrbahn gedreht

Ahlten (r/gg). Am Mittwoch gegen 13 Uhr kam ein Autofahrer von seiner Fahrspur auf der B65 ab. Ein 20-jähriger Nissan-Fahrer musste ausweichen, kollidierte dabei mit der Schutzplanke und drehte sich auf der Fahrbahn. Er blieb unverletzt. Der verursachende Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Lehrte unter der Telefonnummer 05132 82 70 in Verbindung zu setzen.