Zum Beitrag
1 von 2

Angeführt vom Deutschen Roten Kreuz gingen die Vertreter der Stadt Lehrte, des Schützen-Corps', der Feuerwehr, des Volksbunds Kriegsgräberfürsorge, der Marinekameradschaft und des SPD-Ortsvereins aus der Matthäuskirche zum Ehrenmal, um dort ihre Kränze abzulegen.

(Foto: Susanna Veenhuis)
Bild 1 von 2 aus Beitrag: „So etwas darf nie wieder passieren!“