"Erlernte Resignation der Jugend"

Zum Beitrag
1 von 1

Ähnliche Beiträge

Bischof setzt sich für die Menschenrechte der Indigenen ein

Gabriele Gosewisch | vor 5 Tagen

Landeskirche stockt Spenden an die Stiftung „Frieden ist ein Menschenrecht“ auf - SIEVERSHAUSEN (sv). „Der Baum des Friedens wurzelt in der Gerechtigkeit“ lautet der Text auf einem großen Wandbild an der Ortsdurchfahrt Sievershausen in unmittelbarer Nähe zum Antikriegshaus. Um Gerechtigkeit geht es auch Antonio Ablon. „Ich weiche nicht zurück“ ist sein Vortrag übertitelt, in dem der Bischof der Unabhängigen philippinischen...

1 Bild

Thema "Menschenrechte auf Mindanao"

Gabriele Gosewisch | am 14.02.2020

Vortrag im Antikriegshaus am 23. Februar - SIEVERSHAUSEN (r/gg). Zum Thema "Kampf um Menschenrechte auf Mindanao" gibt es am Sonntag, 23. Februar, um 16 Uhr im Antikriegshaus, Kirchweg 4A, einen Vortrag von Bischof Antonio Ablon, Unabhängige Philippinischen Kirche. Er ist Gast der Hamburger Stiftung für politisch Verfolgte. Zum Hintergrund: Vor zehn Jahren wurde Antonio Ablon als Bischof der „Iglesia Filipino Independiente“...

1 Bild

"Essay zur Zornpolitik"

Gabriele Gosewisch | am 21.01.2020

Vortrag im Antikriegshaus am 26. Januar - SIEVERSHAUSEN (r/gg). Die Veranstaltung des Antikriegshauses zum Shoa-Tag 2020, Tag der Erinnerung an die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft, legt in diesem Jahr ihren Schwerpunkt weniger auf das stille Gedenken, sondern widmet sich Frage nach dem Umfeld, in dem das ungeheure Geschehen möglich wurde - und der Gefahr, die von dieser Haltung auch für unsere heutige...