Am Freitagabend gegen 22.30 dreht das Schützenfest ein große farbige Räder auch am dunklen Nachthimmel: Die Schausteller bedanken sich mit einem fulminanten Höhenfeuerwerk für die Treue des Lehrter Publikums zu dem als viertgrößtes niedersächsisches Schützenfest geltende Traditionsvolksfest.

(Foto: Walter Klinger)
Bild 2 von 2 aus Beitrag: Vier Tage volles (und tolles) Festprogramm in Lehrte