Altdorffest Arpke wieder mit Livemusik und auch einer "Youth Night"

Nach einer Pause dieses Jahr wieder im Altdorffest-Angebot: Livemusik und frühschoppen auf "Baltheuer's Hoff". (Foto: Archiv/Walter Klinger)
Lehrte: Ev.-luth. Kirche Zum Heiligen Kreuz Arpke |

Vereine, institutionen und Kirchen gestalten ein Erlebnis-Wochenende

LEHRTE/ARPKE (kl). Wieder mit zwei Attraktionen, die zwischendurch pausiert hatten, wartet das diesjährige Arpker Altdorffest "rund um Teich und Kirche" auf: Nach dem um 14.00 Uhr beginnenden bunten Vereinsprogramm mit Ständen und und Mitmachaktionen in der Ortsmitte wird am Samstag, 25. Mai, ab 19.30 Uhr auch wieder eine "Arpker Youth Night" für die Teens und Twens gefeiert, dieses Mal auf dem Sportplatz. Ab 21.00 Uhr gibt es auch wieder Livemusik auf "Baltheuer's Hoff", wo am Sonntag, 26. Mai, ab 12.00 Uhr beim gemeinsamen Frühschoppen die Trachtenkapelle St. Barbara aufspielt - auch dies ein beliebtes Ziel von Radtouren aus der Umgebung.
Vor dem eigentlichen Altdorffest laden verschiedene mitwirkende Gruppen aber bereits am Freitag, 24. Mai, ab 19.00 Uhr zur traditionellen Abendmusik in der Kirche "Zum Heiligen Kreuz" ein.
Am Samstag um zwei eröffnen Klänge des Spielmannszuges Arpke das bunte Treiben auf der Festmeile, gefolgt um 15.00 vom Vorrunden-Tauziehen Arpker Vereine (Endrunde gegen 17.00 Uhr) und ab 15.30 Uhr von Vorführungen der Kinderfeuerwehr.
Den ganzen Nachmittag über werden von den Arpker Vereinen viel Spaß und (Mitmach-)Spiele vom Feuerwehrhaus über "Bähren Ecke", vom Teich-Boulevard bis zum Kreuzkamp geboten.
Vorbereitete sind eine Hüpfburg, Kutschfahrten und Pferdeführen, ein "Sinnesgarten", Kirchenführung und Turmbesteigung, Freiluftschach, Tennis, Torwandschießen, Dartpfeilewerfen, Luftballonwettbewerb, ein Kegelspiel, Basteln, Kinderschminken, Geschicklichkeitsspiele, ein Puppenkleiderverkauf, ein Kinderflohmarkt und viele kleine Überraschungen.
Ebenso reichlich ist für das leibliche Wohl gesorgt mit Grill-, Getränke-, Wein- und Spezialitätenständen, Kaffegärten, Eisstand, Sektprobierständen, Salattheke, Käseecken, Spießen, Hot Dog- und Waffelstand, Eisgetränken, Popcorn und Brezeln.
Ab 19.00 Uhr stimmt ein DJ auf die ab 21.00 Uhr beginnende Livemusik ein, die wie einst wieder die Geselligkeit auf "Baltheuer's Hoff" begleitet.
Ab 19.30 Uhr wird für die Jüngeren die im vergangenen Jahr ausgefallene "Arpker Youth Night" ohne Alkohol, aber mit Streetsoccer, dem Konzert einer Jugendband und weiteren munteren Aktionen gefeiert.
Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit dem Gottesdienst im Freien vor der Kreuzkirche, der wieder vom Posaunenchor musikalisch untermalt wird.
Zum Frühschoppen mit Grillwagen auf "Baltheuer's Hoff" ab 12.00 Uhr gibt es Livemusik von der Trachtenkapelle "St. Barbara" - und nachmittags natürlich auch Kaffee und Kuchen. Wie bei der Geselligkeit am Samstagabend gilt auch für den Ausklang am Sonntag: Ende offen!