Ahltener Bücherei ist fertig

Tag der offenen Tür am Freitag, 22. Februar

AHLTEN (r/gg). Die Neueröffnung der renovierten Bibliothekszweigstelle, Im Wiesengrund 3, ist am Freitag, 22. Februar. Morgens beginnt beim Tag der offenen Tür ein Programm für Grundschüler. Um 14 Uhr wird Bürgermeister Klaus Sidortschuk die offizielle Einweihung vornehmen. Ortsbürgermeisterin Heike Koehler wird dabei sein. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können die Bibliothekszweigstelle besichtigen, es können Bibliotheksausweise erworben werden, es gibt Information und Beratung, Kaffee und Kuchen – organisiert durch Ehrenamtliche. Um 18.30 Uhr gibt es eine Abendlesung für Erwachsene. Margaretha Ehlvers, stellvertretende Vorsitzende der Bibliotheksgesellschaft Lehrte, liest aus dem Buch „Meyerhoff, Joachim: Wann wird es wieder so sein wie es nie war?“