Adventskalender abgesagt

Ahlten (r/gg). Wegen der Unsicherheit in Bezug auf das aktuelle Infektionsgeschehen ist der "Lebendige Adventskalender" abgesagt. Die in den Vorjahren für die Organisation betrautet Kindertagesstätte Maschwiesen hat der Stadtverwaltung entsprechende Nachricht gegeben.
Allabendlich gab es sonst von 17 bis 17.30 Uhr vor einem „Türchen“ in der Ahltener Nachbarschaft einen Treffpunkten, um ein neues Licht zu bestaunen und ein bisschen zu plaudern. Es wurden Geschichten vorgelesen, gemeinsam musiziert, Spiele dargeboten oder die Gäste mit selbstgebackenen Plätzchen verwöhnt.