Abschied von Kita-Leiterin

Iris Evert, die langjährige Leiterin der evangelisch-lutherischen Kindertagesstätte „Die Schatzkiste“ in Hämelerwald wird in den Ruhestand verabschiedet. (Foto: Iris Habersack)

Iris Ebert geht in Ruhestand

Hämelerwald (r/bs). Über 25 Jahre hat Iris Ebert die evangelisch-lutherische Kindertagesstätte „Die Schatzkiste“ in Hämelerwald geleitet.
Als sie Ende 1994 die Leitung übernahm, gab es nur eine Vormittags- und Nachmittagskindergartengruppe in einem Raum. Zunächst wurde die Terrasse überdacht, um auch bei schlechtem Wetter eine Ausweichmöglichkeit zu haben. Nach der Auflösung des Kinderspielkreises stand ein weiterer Raum zu Verfügung, so dass auf Ganztagsbetreuung umgestellt werden konnte.
Nach mehrjährigen Planungen und kurzer Bauzeit ging 2012 die Krippe mit zwei Gruppen in Betrieb.
Die Spielgeräte auf den Außengelände wurden erneuert, so dass heute ein naturnaher Spielplatz zur Verfügung steht. Eine ganze Generation von Kindern hat Iris Ebert beim Heranwachsen begleitet, manch Ehemalige haben als Praktikanten ihren alten Kindergarten gern wieder betreten.
Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 26. Juli, um 10.00 Uhr auf dem Außengelände der Kindertagesstätte wird Iris Ebert verabschiedet. Aufgrund der Coronasituation wird um Anmeldung im Pfarramt unter Telefon 05175-4414 gebeten.