50 Spieler online

Schachklub Lehrte im Wettkampf

Lehrte (r/gg). Nach den beiden erfolgreichen Online-Freundschaftskämpfen gegen die Partnerstadt Staßfurt forderte der Schachklub Lehrte jetzt den Schachverein SF Karlsruhe zum Online-Vergleichskampf heraus. Diesmal traten jeweils 25 Lehrter und Karlsruher auf dem Onlineschachserver Lichess gegeneinander an. Bei dem vierrundigen Turnier spielte jeder Spieler eines Teams gegen jeweils vier Spieler des anderen Teams. Nach vier Runden voller spannender Partien musste sich der SK Lehrte mit 42,5-57,5 geschlagen geben. Mit drei von vier Punkten waren der Vorsitzende Jan Salzmann, das zehnjährige Talent Torge Stelter und Gia Bao Thieu Lehrtes Topscorer. Für Karlsruhe konnten Stefan Joeres und Sophia Hoffmann sogar alle ihre Partien gewinnen.
"Trotz der deutlichen Niederlage kann man auf einen aufregenden, unterhaltsamen und nach wie vor ungewohnten Mannschaftskampf zurückblicken, der ein voller Erfolg war. Im Anschluss waren sich alle Teilnehmer einig, dass auch dieser Vergleichskampf Wiederholungsbedarf hat", so die Mitteilung des Schachklubs Lehrte. Über diesen Vergleichskampf hinaus bietet der Schachklub während des Lockdowns weitere Spiel- und Trainingsangebote online an. Interessierte jeder Altersklasse und Spielstärke können sich unter www.sk-lehrte.de über die unterschiedlichen Veranstaltungen informieren.