"16. Lehrter Rocknacht" mit Deutschlands Blues Brothers-Show Nr. 1

Zwölf Musiker, eine Aretha-Franklin-Stimme und zwei US-Cops setzen mit den "Blue Onions" auf der Riesenbühne der "16. Lehrter Rocknacht" die Blues Brothers in voller Montur live und in Farbe in Szene! (Foto: Blue Onions)
Lehrte: Vereinsgelände Motorradverein Lehrte |

Auch die Wacken-Rocker "Megaherz" dabei - Gratistickets vom MARKTSPIEGEL

LEHRTE (r/kl). Die mittlerweile "16. Lehrter Rocknacht" am Samstag, 26. Juli, präsentiert als einen der beiden Programmhöhepunkte ihrer auch sonst äußerst attraktiven Bandfolge etwas noch nie auf diesem Kultfestival dagewesenes: Eine komplette Show, die Blues Brothers kommen! Zwar nicht die Echten, aber Deutschlands Nr. 1, die „Blue Onions“.
Zehn unserer Leser/innen werden bei diesem mitreißenden Erlebnis kostenfrei vor der Bühne abrocken, denn am Montag, 14. Juli, gibt es an unserer Lehrter Gewinnhotline 5 x 2 Gratistickets für die Rocknacht. Die ersten fünf Anrufer/innen, die zwischen 12.00 und 12.15 Uhr die Rufnummer (05132) 506 48 31 anwählen und durchkommen, machen das "Rennen" bei den Gratistickets!
"Zwölf Musiker, eine Aretha-Franklin-Stimme und zwei US-Cops werden Euch zeigen, was es heißt, die Blues Brothers in voller Montur live und in Farbe zu erleben. Inklusive einem Spezial-Guest werden wir die Kultsongs auf der gigantischen Bühne der Lehrter Rocknacht zelebrieren und die Fetzen fliegen lassen", verspricht der Manager der "Blue Onions".
Das mit der gigantischen Bühne ist übrigens durchaus ernst gemeint, denn die Mannen von Gerüstbau Hübener aus Ahlten errichten auf dem Vereinsgelände des veranstaltenden Motorradvereins (MV) Lehrte, Im Osterfeld 247 B (ab den Lehrter Ortseingängen ausgeschildert) wieder die größte Veranstaltungsbühne der hiesigen Region!
Der Querschnitt aus Blues und Rock startet dort am 26. Juli um Punkt 17.00 Uhr (Einlass 16.30 Uhr) mit „J.R. 6 his blue train“, der Johnny Cash Tribute Band aus Burgdorf. Es folgt „Alex aus dem Westerland“ mit Coversongs von den "Toten Hosen" und den "Ärzten". Die Band spielte schon auf der letzten Rocknacht und kommt auf vielfachen Wunsch wieder.
Als Nacht-Programm rockt "MEGAHERZ", die auch schon in Wacken gespielt haben. Sieben Studioalben, mehr als 200.000 verkaufte Tonträger, zahlreiche Tourneen im In- und Ausland und Hits wie „Jagtzeit“, „Miststück“, „Heuchler“ und „Gegen den Wind“ sprechen für sich!
Weiterhin erfreulich ist der zum Vorjahr stabile Eintrittspreis. Karten gibt es im Vorverkauf für 20 Euro (an der Abendkasse kosten sie dann 25 Euro) in den MARKTSPIEGEL-Geschäftsstellen in Lehrte (EKZ-Zuckerpassage 4), in Burgdorf (Marktstraße 16) und in Burgwedel (Im Mitteldorf 17), im Kiosk "Zapfhahn" Lehrte (Ahltener Straße), in der "Bücherstube" Veenhuis Lehrte (Iltener Straße) bei Bleich Bürobedarf Burgdorf und "Das Musikhaus" Burgdorf (beide in der Poststraße) und bei "Hot Shot Records" in Hannover.