Info-Abend „Der Weg zur Betreuung“

ALIGSE (r/bs). Im Seniorenzentrum „Sonnenhof“, Dammfeldstraße 11/22 in Lehrte / Aligse findet am Dienstag, den 12. April ein Info-Abend zum Thema „Rund um Fragen zum Betreuungsrecht, zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ statt.
Die Expertin, Gerlinde Scholz des Teams Betreuungsangelegenheiten der Region Hannover informiert in einem Fachvortrag über rechtliche Hintergründe und gesetzliche Richtlinien zum Betreuungsrecht. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Information zur Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung. Gerlinde Scholz hauptsächlich in beratender Funktion für Bürger sowie für Berufsbetreuer, referiert und beantwortet individuelle Fragen.
Der Info-Abend richtet sich insbesondere an Personen, welche ein Betreuungsverfahren regeln oder eine Patientenverfügung mit der Familie abklären möchten. Beginn der Veranstaltung ist um 18.00 Uhr im Pavillon. Angehörige, Interessierte sowie Ratsuchende sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist kostenlos.

Autor:

Birgit Schröder aus Burgwedel

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.