Besuchen Sie die Marktspiegel-Geschäftstelle: Marktstraße 16, 31303 Burgdorf • Telefon (0 51 36) 89 94-0
Öffnungszeiten: Mo. 12:00–18:00 • Di. 10:00–16:00 • Mi. 12:00–18:00 • Do. 10:00–16:00 • Fr. 12:00–18:00

Sicherheit für Fußgänger
CDU-Ortsratsfraktion auf dem Barnstorfplatz

Michael Wolbers und Heike Koehler begrüßen den Baubeginn auf dem Barnstorfplatz.
  • Michael Wolbers und Heike Koehler begrüßen den Baubeginn auf dem Barnstorfplatz.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Gabriele Gosewisch

Ahlten (r/gg). "Die Arbeiten zur Errichtung des Fußgängerüberwegs am Barnstorfplatz haben nun endlich begonnen", so die Mitteilung von Ortsbürgermeisterin Heike Koehler. Die CDU-Fraktion im Ortsrat Ahlten habe sich bereits vor zwei Jahren im Rahmen des Verkehrsentwicklungsplans für eine sichere Überquerung der Straße am Barnstorfplatz eingesetzt. Für die Kinder auf dem Weg zur Grundschule sei die Überquerung der Straße oftmals nicht gefahrlos möglich. Durch das neue Wohngebiet an der Hannoverschen Straße habe sich die Zahl der Grundschüler erhöht. "Betroffene Eltern hatten sich mehrfach an den Ortsrat gewandt und auf die prekäre Situation hingewiesen. Aber auch für die Senioren, die im Wohnpark an der Backhausstraße wohnen, wird das Erreichen der Dorfmitte nun deutlich erleichtert", so Heike Koehler. Gemeinsam mit CDU-Ortsratsmitglied Michael Wolbers war sie zu Baubeginn vor Ort. Dass die eigentlich für Juli geplante Baumaßnahme jetzt schon begonnen habe, sei gut. „Ich bin sehr froh darüber, dass durch den früheren Baubeginn dann zu Schuljahresanfang ein sicherer Schulweg in Ahlten möglich ist. Mein Dank geht an alle, die sich für den Fußgängerüberweg eingesetzt haben“, sagt die Ortsbürgermeisterin.

Autor:

Gabriele Gosewisch aus Lehrte

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.