Bernd Finkhausen Winterkönig der Bürgerschützen

Die Winterkönige der Bürgerschützen (v.l.): Bernd Finkhausen, Ute Lubetzky und Sabrina Lünsmann.
  • Die Winterkönige der Bürgerschützen (v.l.): Bernd Finkhausen, Ute Lubetzky und Sabrina Lünsmann.
  • Foto: BSG/Münzer
  • hochgeladen von Redaktion Lehrte Marktspiegel

LEHRTE (r/kl). Die Lehrter Bürgerschützen feierten beim Winterball am vergangenen Samstag wieder ihre Majestäten und Preisträger. Winterkönig wurde Bernd Finkhausen mit einem 43,0 Teiler. Zweiter wurde Norbert Wenzel und Steffen Krone Dritter.
Ute Lubetzky gewann die Scheibe der Winterkönigin mit 32,5 Teiler vor Barbara Rohde und Kathrin Bartels.
Bei den Jungschützen war Sabrina Lünsmann mit 51,5 Teilern erfolgreich.
Mehr als 150 Mitglieder, Freunde und Gäste hatten sich im Vereinsheim eingefunden, um an der ersten gesellschaftlichen Veranstaltung der Bürgerschützen im Jahr 2011 teilzunehmen. Die Brassband sorgte für den musikalischen Auftakt.
Unter den Gästen konnte der 1. Vorsitzende Claus Reimann die Bürgermeisterin Jutta Voß, den stellvertretenden Bürgermeister Hermann Hoffmann, den Landtagsabgeordneten Hans-Joachim Deneke-Jöhrens, den Franktionsvorsitzenden Hans Ahrens, den Vertreter den Kreisschützenverbandes Hermann Buchholz, den Vorsitzenden des Großen Freien Heinz Köneke, zahlreiche Mitglieder des Schützencollegiums und den Vorsitzenden des Schützen-Corps Dirk Mahlmann, die Stadtkönigin Doris Hoffmann, sowie Mitglieder des befreundeten Schützenverein Velpke aufs herzlichste begrüßen.
Guter Brauch ist es, im Rahmen des Winterballes verdiente Bürgerschützen zu ehren. Die Verdienstnadel in Silber des Kreisschützenverbandes Burgdorf erhielten Christa Leonhardt und Herbert Kottas.
Neben den Auszeichnungen kam bei der Ballnacht natürlich auch das Feiern zu Ehren der Winterkönige nicht zu kurz. Natürlich wurden alle Majestäten mit einem dreifachen Vereinsgruß „Horrido“ gegrüßt und durften im Anschluss den Ball mit dem Ehrentanz eröffnen.
Die Tanzkapelle „Blue Stars“ sorgte im weiteren Verlauf des Abends für Tanzmusik vom Feinsten. Schützen und Gäste feierten bis zum frühen Morgen eine Gelb-Weiß-Grüne-Ballnacht. Weitere Fotos gibt es unter www.bsg-lehrte.de.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.