Zwei weitere Todesfälle

86-Jährige und ein 89-Jähriger erliegen der Infektion

REGION. Am Mittwoch sind zwei weitere Menschen an den Folgen einer Infektion mit dem Corona-Virus gestorben. Es handelt sich um eine 86-jährige Frau und einen 89-jährigen Mann. Beide verstarben in Kliniken in der Region - so die Mitteilung des Gesundheitsamtes heute.