Service im Regionshaus

Bürgerbüro und Kfz-Zulassungsstelle

Region (r/gg). Zwischen den Feiertagen, also vom 27. bis 30. Dezember, ist das Bürgerbüro im Regionshaus an der Hildesheimer Straße 20 zu folgenden Zeiten telefonisch unter der Rufnummer 0511 616 11 000 erreichbar: montags und donnerstags von 7.30 Uhr bis 18 Uhr, dienstags und mittwochs von 7.30 bis 15.30 Uhr. Für das Bürgerbüro, insbesondere KFZ-Angelegenheiten, ist eine Terminvereinbarung auf der Internetseite https://onlinetermine.hannit.de/regionhannover möglich. Wer seinen Führerschein abgeben muss, kann das auch ohne Termin zu den genannten Zeiten am Empfang im Eingangsbereich der Hildesheimer Straße 20.
Die drei Familien- und Erziehungsberatungsstellen der Region Hannover in Burgdorf, Neustadt und Ronnenberg einschließlich der Außenstellen bleiben vom 24. bis 31. Dezember geschlossen. Die Jugendhilfestationen und deren Außenstellen sowie die Senioren- und Pflegestützpunkte sind am 24. und 31. Dezember geschlossen, zwischen den Feiertagen aber zu den regulären Öffnungszeiten erreichbar. Eine Beratung ist nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Der Psychosoziale und Psychiatrische Krisendienst ist während der Feiertage und an den Wochenenden in der Zeit von 15 bis 20 Uhr, an den anderen Tagen von 12 bis 20 Uhr unter Telefon 0511 300 33 470 erreichbar. Hier finden Menschen in psychischen Krisen fachkompetente und kostenfreie Beratung und Hilfe. Nach telefonischer Absprache sind auch persönliche Gespräche sowie Hausbesuche möglich.