"Da kommt was Neues"

Mit der Rocknacht lassen die Organisatoren vom Motorradverein ein Großereignis steigen. (Foto: Motorradverein Lehrte)

Lehrter Rocknacht ist am 22. Juni 2019

LEHRTE (r). Der Motorradverein wird am 22. Juni 2019 auf dem Vereinsgelände am Fuhrenweg die "Lehrter Rocknacht" veranstalten. Nach der erfolgreichen Jubiläumsveranstaltung in 2018 war es eine besondere Herausforderung, ein Programm auf die Beine zu stellen, mit dem sich der Veranstalter als auch das Lehrter Publikum identifizieren kann. Nach dem Revival von 2018 war schnell klar, dass keine Band verpflichtet werden konnte, die bereits im Osterfeld gespielt hat.
Deshalb Augen und Ohren auf, da kommt was Neues auf Lehrte zu: Four Roses, Leipzigs Cover Band Nr. 1, mit finest Rock and Ballads von Pink Floyd, Deep Purple bis Red Hot Chili Peppers.
Modern Earl aus Nashville (USA) sind auf Europa Tournee und werden den Southern Rock dreistimmig nach Lehrte bringen. Sie spielten schon mit Ten Yes After, Molly Hatcher, Bob Geldorf und vielen anderen zusammen. Eine energiegeladene Band.
Thundermother aus Stockholm, eine schwedische Hard Rock Explosion"with the loudest Girls on Earth. Sie kämpfen für Rock ´n Roll.
Still Counting ist Deutschlands erfolgreichste Volbeat Tribute Band mit einer professionellen Licht- und Pyrotechnik-Show, die das Publikum immer wieder durch Mitsing-Parts einbinden.
Wie gewohnt gibt es also eine besondere Mischung aus verschiedenen Stilrichtungen. Für jeden etwas.
Tickets kosten im Vorverkauf 24 Euro und sind in folgenden Shops zu bekommen: Bücherstube Veenhuis, Iltener Straße in Lehrte; Lehrter Reisen, Neues Zentrum; Marktspiegel Geschäftsstellen in Lehrte, Burgdorf und Burgwedel; Firma Bleich in Burgdorf; Musikhaus Burgdorf; Suhraus Motorshop in Hannover; www.eventim.de und www.mv-lehrte.de.