Schwimmclub lädt zum Triathlon

Massenstart in den Altwarmbüchener See. (Foto: Archiv/Dana Noll)

Wettkämpfe am 17. und 18. August für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

ALTWARMBÜCHEN (r/fh). Der Schwimmclub Altwarmbüchen veranstaltet am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, einen Triathlon für "Jedermann". Es ist bereits die siebte Veranstaltung dieser Art. Sie richtet sich an Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die einfach nur schwimmen, Rad fahren und laufen wollen.
Wettkampfstätte ist der Altwarmbüchener See mit seiner schönen Umgebung, und für das Radfahren ist eine Strecke in Isernhagen gewählt worden. Wie bereits im vergangenen Jahr handelt es sich nicht mehr um einen Rundkurs, sondern um eine Strecke Wendepunkten an den Kreuzungen Hannoversche Straße/K114 und K114/K113. Je nach Wettkampf ist die Strecke mehrfach zu fahren.
Dadurch wird der Wendepunkt für Zuschauer in Isernhagen KB zum Highlight, wo man die Fahrer hautnah erleben kann. In Kooperation zwischen der Gemeinde Isernhagen, Region und Stadt Hannover, Polizei Burgwedel und dem SC Altwarmbüchen ist für die Sicherheit der Sportler gut vorgesorgt worden. Die Wettkampfstrecken werden für den öffentlichen Verkehr abgesichert und gesperrt. Auch die Verbandsliga ist wieder mit am Start, was den Wettkampf stark aufgewertet und noch attraktiver macht.
Das Programm: Der Kindertriathlon (WK T1) startet am Samstag, 17. August, um 13.30 Uhr; um 14.45 Uhr fällt der Startschuss für den Jugendtriathlon (WK T2). Die Verbandsliga/Sprint (WK T3) geht am Sonntag, 18. August, um 10.00 Uhr an den Start, um 10.30 Uhr folgt die Kurzdistanz / olympische Distanz (WK T4). Der Volkstriathlon (WK T5) beginnt um 11.00 Uhr und der Staffel-Triathlon (WK T6) um 11.15 Uhr.
Für den Kinder- und Jugendtriathlon stehen noch Plätze zur Verfügung. Er Interesse hat, kann eine E-Mail an triathlon@sc-altwarmbuechen.de senden. Auch Nachmeldungen am Wettkampftag sind noch möglich. Die Plätze für die Erwachsenen sind vergeben und es gibt bereits eine Warteliste. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.sc-altwarmbuechen.de.

Sperrungen am Sonntag

Wegen Triathlons kommt es am Sonntag, 18. August, in der Zeit von etwa 9.30 bis 14 Uhr zu Sperrungen von öffentlichen Straßen zur Absicherung der Radstrecke durch Isernhagen. Es handelt sich dabei um Vollsperrungen der K114 (Verbindung Altwarmbüchen mit Isernhagen KB). Darüber hinaus wird die Hannoversche Straße im Bereich Altwarmbüchen/Seestraße ebenfalls durch Sperrungen beeinflusst, wobei die Hannoversche Straße/B3 von der Seestraße bis hin zur Einbiegung in die K114 voll gesperrt wird. Die Strecke wird im von vielen freiwilligen Helfern und der Polizei mit hohem Aufwand abgesichert.