Gabriele Gosewisch

1 Bild

Mit extrem positiver Botschaft

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

Kabarett im Isernhagenhof am 2. Juni - ISERNHAGEN (r/gg). Mit gängigen Denkmustern auf Konfrontationskurs geht Kabarettistin Anka Zink am Samstag, 2. Juni, um 20.00 Uhr im Kulturverein Isernhagenhof, Hauptstraße 68. „Zink extrem positiv“ heißt das neue Programm, in dem sie mit gnadenlos sachlichen Analysen Pointen mit „Wenn-Dann Algorithmen“ auf eine nie dagewesene Spitze treibt. Lieber totlachen als kaputtärgern ist das...

1 Bild

Ortsbürgermeister trainierte beim WIB-Treffen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

Axel Kienast zeigte Training bei Bodystreet - BURGWEDEL (r/gg). Der Verein "Wirtschaft Initiative Burgwedel", kurz WIB, hat ein Netzwerktreffen bei Firma Bodystreet in Großburgwedel absolviert. Inhaber Axel Kienast empfing die örtlichen Wirtschaftsvertreter in seinem vor sieben Monaten eröffneten Fitness-Studio für EMS-Training gegenüber der Volksbank. Damit sich auch alle Teilnehmer etwas unter einer Elektronischen...

Kinderzeltlager zu Ferienbeginn

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

TSG sorgt für Programm, Anmeldung läuft - GROSSBURGWEDEL (r/gg). Für rund 200 Kinder wird die 29. Auflage des dreitägigen TSG-Kinderzeltlagers erneut ein perfekter Übergang vom Schulalltag in die großen Sommerferien. Die Veranstaltung findet – wie bereits in den vergangenen drei Jahren - nicht mehr am letzten Wochenende in der Schulzeit statt, sondern beginnt am ersten Ferientag, 28. Juni, um 18.00 Uhr im Freibad...

Liederabend im Gemeindehaus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

Musik von Schubert im St.Petri-Gemeindehaus - GROSSBURGWEDEL (r/gg). Für Sonntag, 27. Mai, lädt die St.Petri-Kirchengemeinde, um 17.00 Uhr, zu einem Liederabend in das Gemeindehaus hinter der St.Petri-Kirche, Küstergang 2, ein. Auf dem Programm steht die berühmte „Winterreise“ von Franz Schubert. Die aus 24 Liedern von Wilhelm Müller basierende „Winterreise“ gilt neben dem Liederzyklus „Die schöne Müllerin“ als Höhepunkt der...

Unfall endete am Gartenzaun

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

ISERNHAGEN (r/gg). Auf der Burgwedeler Straße in HB kam es in der vergangenen Woche mittags zu einem Unfall. Ein 82-jähriger VW-Fahrer fuhr von einem Parkplatz nach links auf die Burgwedeler Straße und übersah hierbei einen von rechts nahenden Peugeot. Die 36-jährige Fahrerin konnte den Zusammenstoß nicht verhindern, woraufhin der Pkw in einen Gartenzaun rutschte und diesen beschädigte. Beide Fahrzeugführer wurden leicht...

1 Bild

Mit launiger Musik im Biergarten

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

ADFC-Radfahrer laden zum Sommerfest ein - BURGWEDEL-ISERNHAGEN (gg). Mit dem Sommerfest am Sonnabend, 16. Juni, von 15 bis 20.30 Uhr am Langenhagener Schützenhaus Langenforth an der Emil-Berliner-Straße setzt der ADFC in der Region den sprichwörtlichen Leuchtturm, denn das Fest soll der Zielpunkt so mancher Radtour sein. Organisator ist Reinhard Spörer. Er ist Vorsitzender des "Regionsausschusses ADFC Region Hannover“ und...

Radtour zum Wasserkreuz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

ADFC lädt zum Tagesausflug für 9. Juni ein - ISERNHAGEN (r/gg). Der ADFC-Ortsverein lädt für Samstag, 9. Juni, zur Radtour ein. Ziel ist das Wasserkreuz von Mittellandkanal und Leine bei Seelze. Abfahrt ist um 10.00 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber der St. Nikolaikirche in Kirchhorst. Die Route führt zunächst Richtung Altwarmbüchener See und dann Richtung Mittellandkanal. Dem Kanal folgend wird das Wasserkreuz mit seiner...

3 Bilder

Sanierung der K119 in Engensen geht voran

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

Bürgermeister Friedhelm Stein hörte Kritik bei Ortsbegehung - ENGENSEN (bgp). Die Asphaltdecke ist an der Oberfläche zwar noch ungleichmäßig, aber die Seitenstreifen und Gehwege des östlichen Teils der Engensener Ortsdurchfahrt in Richtung Ramlingen sind bereits fertiggestellt. Die Baustelle ist mittlerweile westlich in Richtung Thönse weitergerückt, die große Kreuzung im Ort ist zur Zeit nur in Richtung Ramlingen, Wettmar...

Therapiegarten erklärt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

Weitere SoVD-Termine in der Wedemark - FUHRBERG (r/gg). Der jüngste SoVD-Informationnachmittag im Gasthaus Bludau in Wennebostel bot ein Bericht von Corinna Cieslik-Bischof zum Therapiegarten Grüne Stunde. Lichtbilder wurden gezeigt. Zuhörer nutzten die Gelegenheit, Fragen zu stellen. Schon naht der nächste Termin: Am Mittwoch, 23. Mai, treffen sich SoVD-Mitglieder und Gäste wie gewohnt um 15.30 Uhr, im Gasthaus Bludau. Der...

Funktionsteile ausgebaut

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

ISERNHAGEN. An einem auf dem Schlesierdamm in NB geparkten BMW gab es einen Diebstahl mit hohem Schaden. Täter öffneten den Wagen beschädigungsfrei, bauten dann das Lenkrad mit Airbag und die Multimedia-Anlage mit Bedienelement aus und entwendeten diese Funtionsteile. Schadenshöhe liegt bei 5.000 Euro.

Disziplinen in der Wertung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

TSG-Termine für das Sportabzeichen - GROSSBURGWEDEL (r/gg). Aufgrund umfangreicher Asphaltierungsarbeiten auf der geplanten Rennstrecke verschiebt sich der erste von zwei Terminen für die Wertung der Disziplin Radfahren im Rahmen des Sportabzeichens bei der TSG um rund einen Monat. Neuer Termin ist Sonntag, 8. Juli. Treffpunk ist um 8.00 Uhr vor dem Rathaus in Burgwedel. Die Strecke führt über Thönse, Engensen und Ramlingen...

Ökumenisches Pfingstfest

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

GROSSBURGWEDEL (r/gg). Am Pfingstmontag, 21. Mai, um 11.00 Uhr, laden mehrere christliche Gemeinden in und um Großburgwedel zu einem gemeinsamen Pfingstgottesdienst in die St. Petri-Kirche ein. Von alters her gilt das Pfingstfest den Christen als Gegengeschichte zur Sprachverwirrung beim Turmbau zu Babel. Gläubige empfangen den Heiligen Geist, der sie zu einer Gemeinde zusammenführt. Darum nennt man das Pfingstfest auch den...

Gespräch zur Demenz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

BURGWEDEL (r/gg). Ideen und Wünsche an eine "demenzfreundliche Kommune" werden im Gesprächskreis „Demenzsensible Kommune Burgwedel“ am Mittwoch, 23. Mai, von 18.00 bis 20.00 Uhr in der Seniorenbegegnungsstätte, Gartenstraße 10, erörtert. Hier haben Betroffene, Angehörige, Mediziner, beruflich Pflegende, Therapeuten, Sozialarbeiter, Stadtplaner oder interessierte Bürger die Möglichkeit, sich zu informieren.

1 Bild

Aufruf zum Sammeln von Kilometern

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 17.05.2018

ADFC empfiehlt Kampagne Stadtradeln - BURGWEDEL (r/gg). Das Stadtradeln ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnisses zur Förderung des Radfahrens. Die Stadt Burgwedel nimmt 2018 bereits zum sechsten Mal am Stadtradeln teil. Vom 27. Mai bis zum 16. Juni können alle Burgwedeler Bürger ihre gefahrenen Radkilometer sammeln und dazu beitragen, dass Burgwedel seinen im letzten Jahr errungenen vierten Platz unter den 21...

1 Bild

Hörgeräte Kind baut neuen Campus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.05.2018

Mehr Raum für Ausbildung und Kommunikation - GROSSBURGWEDEL (r/gg). An der Kokenhorststraße stehen die Zeichen auf Expansion: Mit einem großen Neubauprojekt investiert das Hörgeräteunternehmen KIND in die Aus- und Weiterbildung seiner Mitarbeiter und somit in die Zukunft. Denn vor allem die KIND Akademie wird in dem neuen, modernen Campus ein Zuhause finden. Darüber hinaus werden in dem viergeschossigen Neubau auf über 5.000...