Zeugen für Einbruch gesucht

ALTWARMBÜCHEN (bs). Zwei bisher unbekannte Täter sind am Dienstag zwischen etwa 12.00 Uhr und 18.35 Uhr gewaltsam in eine im fünften Obergeschoss eines siebengeschossigen Mehrfamilienhauses gelegene Dreizimmrwohnung an der Füllenfeldstraße in Altwarmbüchen eingedrungen. Entwendet wurde ein kleinerer Schranktresor mit Bargeld und Schmuck.
Zum Abtransport des Tresorsdürften die Täter einen etwa 70 cm hohen beigefarbenen Koffer aus Stoff mit auffälligem bunten Blumenmuster benutzt haben.
Ein Nachbar im vierten Obergeschoss hatte gegen 16.30 Uhr ein dumpfes Geräusch im Treppenhaus gehört und durch seinen Türspion gesehen. Dabei sah er eine männliche Person auf dem Weg in die oberen Geschosse.
Ob diese Person etwas mit dem Einbruch zu tun hat, steht derzeit nicht fest. Beschreibung: circa 25-30 Jahre alt, etwa 185 cm groß, auffallend hager, kurze schwarze Haare, südländischer Typ, komplett schwarz gekleidet.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Großburgwedel, Tel. 05139-991-0.