Zentrum Isernhagen in Altwarmbüchen

Wann? 27.06.2011 18:00 Uhr

Wo? Grundschule Altwarmbüchen, Bernhard-Rehkopf-Straße 11, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Isernhagen: Grundschule Altwarmbüchen |

Workshop zur Aufwertung des Zentrums

ISERNHAGEN (r/bs). Die Gemeinde Isernhagen ruft alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie die örtlichen Gewerbetreibenden und Vertreter der Interessenverbände bzw. vor Ort ansässigen Institutionen auf, Ideen
zur Aufwertung des Zentrums zu entwickeln. Diese Ideen werden am Montag, den 27. Juni in der Zeit von 18.00 bis 21.00 Uhr in die Aula der Grundschule Altwarmbüchen, Bernhard-Rehkopf-Straße, in einem „Workshop“ gesammelt und diskutiert.
Ziel der Gemeinde ist seit langem, das Zentrum der Ortschaft Altwarmbüchen aufzuwerten und den vorhandenen Funktionsverlusten entgegen zu wirken. Das „Zentrum Isernhagen“ soll für das gesamte Gemeindegebiet entwickelt und gestärkt werden.
Für die Umsetzung langfristiger Maßnahmen, die im Rahmen einer Vorbereitenden Untersuchung bereits 2009 zusammengestellt wurden, hat die Gemeinde in den beiden vergangenen Jahren 2010 und 2011 versucht, Fördergelder einzuwerben.
Leider ist eine Aufnahme in das Förderprogramm bisher nicht gelungen.
Eingeleitet wird der Workshop durch Herrn Dr. Mußmann, einem Experten auf dem Fachgebiet Beratung, Training und Moderation, der unvoreingenommen den Ideensammlungsprozess steuern und leiten wird.
Nach einem etwa einstündigen Informationsvorlauf wird ca. eine weitere Stunde
mit den Teilnehmern zu den verschiedenen Themenfeldern diskutiert. Bei einem Imbiss werden abschließend auf dem „Markt der Ideen“ die Ergebnisse präsentiert, die dann auch Eingang in die spätere politische Diskussion finden sollen. Die offene ungezwungene Moderation verspricht einen interessanten und zugleich informativen Abend mit hoffentlich vielen Beiträgen und Ideen zur Neugestaltung des „Zentrums Isernhagen“.
Aufgrund der begrenzten Fläche wird um Anmeldung bis spätestens zum 23. Juni gebeten, ob und mit wie viel Personen teilgenommen wird. Die Anmeldung kann telefonisch bei der Gemeinde unter 0511/6153-249 bzw. -244, per Fax unter 0511/ 61 53 - 480.oder per Mail an gemeinde-isernhagen@isernhagen.de. erfolgen.