Weihnachtsfeier „to go“

Neuwarmbüchen (r/bs). Corona-bedingt kann für die Senioren in Neuwarmbüchen in diesem Jahr leider keine gemeinsame Weihnachtsfeier im Haus der Begegnung organisiert werden. Stattdessen sind alle Senioren herzlich eingeladen am Samstag, 19. Dezember, sich ihre persönliche „Weihnachtfeier to go“ abzuholen. Ab 14.00 Uhr stehen die „Weihnachtsmänner“ der Neuwarmbüchner Spätlese in der Breslauer Straße 16 (auf dem Hof) bereit, um liebevoll gepackte Tüten zu überreichen, mit der sich ein gemütlicher Adventsnachmittag zu Hause gestalten lässt. Das Seniorenkreisteam in Neuwarmbüchen freut sich auf regen Zuspruch.