Weihnachten im Einsatz

Am 1. Weihnachtstag räumten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr den Wanderweg rund um den Altwarmbüchener See frei. (Foto: Stefan Karsten)

Feuerwehr räumt Wanderweg frei

Altwarmbüchen (r/bs). Über Weihnachten versperrte ein umgestürzter Baum den beliebten Wanderweg am Altwarmbüchener See in Höhe der Sportanlagen des TuS Altwarmbüchen. Ein Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde Isernhagen ließ am 2. Weihnachtstag über die Regionsleitstelle Hannover die Feuerwehr Altwarmbüchen alarmieren.
Neun Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Altwarmbüchen entfernten den umgestürzten Baum mit einer Motorkettensäge vom Wanderweg.