Vortrag im Wöhler-Dusche-Hof

Wann? 08.08.2010 11:00 Uhr

Wo? Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof, Am Ortfelde 40, 30916 Isernhagen DEauf Karte anzeigen
Isernhagen: Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof | ISERNHAGEN (bs). Am Sonntag, 8. August, um 11.00 Uhr wird es im Bauernhausmuseum Wöhler-Dusche-Hof, Am Ortfelde 40, einen Vortrag zum Thema „Hannover und Preußen (19. Jahrhundert)“ geben. In Anlehnung an das Thema der aktuellen Ausstellung „...ein gerüttelt, gestrichen oder gehäuftes Maß“ - Messen und Wiegen im Lauf der Zeit... wird die Referentin Inge Hanslik versuchen, die manchmal belasteten Beziehungen der beiden Königreiche mit dem Problem einheitlicher Maße und Gewichte zu verknüpfen.
Inhaltlich geht es vor allem um die Regierungszeiten Ernst Augusts und seines Sohnes, des blinden Königs Georg V. auf hannoverscher Seite und um die preußische Politik der 1830er bis 1860er Jahre. Den Schlusspunkt – mit Seitenblick auf Isernhagener Schicksale – bildet das Jahr 1866/67, mit einem kurzen Ausblick auf die Reichsgründung und – natürlich - „Messen und Wiegen“.